Sommerdiskurs aus Wirtschaft, Recht und Kultur 2018


Univ.-Prof. Dr. Iris Eisenberger, M.Sc. (LSE), wird im Rahmen des "Sommerdiskurs aus Wirtschaft, Recht und Kultur 2018" an der Sommerhochschule (SHS) der Universität Wien in Strobl am Wolfgangsee einen Vortrag zum Thema "Machine Learning Gone Wild: Legal Obligations to Protect?" halten. Der diesjährige Sommerdiskurs findet von 1.-3. August 2018 statt und behandelt das Generalthema "Sicherheit und Rationalität".

 

Einen Folder mit weiterführenden Informationen zum SHS Sommerdiskurs aus Wirtschaft, Recht und Kultur 2018 finden Sie hier.

Zum Anmeldeformular geht es hier.

 

 


25.07.2018