Frauentagung 2013


 

Frauen am Land – Potentiale und Perspektiven

 

 

Zeit:                    7. – 9. Februar 2013

Ort:                     Universität für Bodenkultur Wien, Guttenberghaus,
                           Feistmantelstraße 4, 1180 Wien, Österreich

Konferenzsprache: Deutsch


Die vielfältigen Lebens- und Arbeitsverhältnisse, Rollen und Leistungen von Frauen in ländlichen Regionen stehen selten im Blickpunkt der Öffentlichkeit – deshalb diese Tagung! In wissenschaftlichen Vorträgen, Praxisforen und Podiumsdiskussionen sollen die vorhandenen und zu erschließenden Potentiale von Frauen in ländlichen Regionen im Mittelpunkt stehen und der Austausch zwischen Forschung und Praxis angeregt werden.


Tagungsprogramm (pdf-Datei)

Abstracts (pdf-Datei)

Fotos zur Frauentagung - Donnerstag 7. Februar 2013

Fotos zur Frauentagung - Freitag 8. Februar 2013

Fotos zur Frauentagung - Exkursion 9. Februar 2013

Conclusio (pdf-Datei)

 
Manuela Larcher (Universität für Bodenkultur Wien)
Theresia Oedl-Wieser (Bundesanstalt für Bergbauernfragen, Wien)
Mathilde Schmitt (Institut für Interdisziplinäre Gebirgsforschung, ÖAW, Innsbruck)
Gertraud Seiser (Universität Wien)
(Wissenschaftliches Organisationskomittee)

Kontakt: manuela.larcher(at)boku.ac.at

 

 

Speziellen Dank an: